Nordwand Wachtel grau

824 Share

Nordwand Wachtel grau

Gelb Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Ein gutes Beispiel ist die Kreuzung von 2 Goldsprenkeln. Silber Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Blau ist ein wahnsinnger Trend! Das Gefieder der Wachteln ist sehr hell und wirkt recht kühlt. Gemischte Farbschläge. Zimt Mix. Datenschutzeinstellungen Cookies akzeptieren. Man kann auf den ersten Blick kaum einen Unterschied erkennen. Wildfarben Wildfarbige Wachteln sind der Urform am ähnlichsten.

Einfaktorige Graufeen sind eher graubraun, Doppelfaktorige grau. Das Besondere: Ihr Gefieder hat quasi keine Brauntöne mehr! Auch im Farbschlag Blau gibt es tolle Scheckungen! Das Gefieder der Wachteln ist sehr hell und wirkt recht kühlt. Dabei wird neben sauberen Zeichnungen auch auf gut gebaute Gesamtkonzeptionen des Körperbaus geachtet. Speiseeier Wachtelbruteier. Die bunte Welt der Wachteln: Faszinierend, wunderschön und spannend. Einstreu Stallhygiene. Wachteln sind nicht nur niedlich und legen unglaublich gesunde Eier. Dieses Rot vererbt sich Geschlechtsgebunden rezessiv und man kann Kennküken ziehen.

Besonders rein graue Wachteln mit ihrer schwarzen Zeichnung sind echte Hingucker und fallen wohl in jeder Voliere direkt auf. Zur Kategorie Eieraufbewahrung. Das Cookie speichert die Herkunftsseite und die zuerst besuchte Seite des Benutzers für eine weitere Verwendung. Die Fee der Tenebrosus. Sein Kopf ist braun und deutlich dunkler als der Kopf der Henne. Zuletzt angesehen. Nicht nur unter den bereits bekannten Farbschlägen gibt es mittlerweile eine tolle Vielfalt! Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Der braunanteil bei einfaktorigen Tieren geht mehr ins cremefarben, bei reinerbigen sollte dieser auch nicht vorhanden sein.

Das Cookie wird verwendet um die Cookie Einstellungen des Seitenbenutzers über mehrere Browsersitzungen zu speichern. Gelb Mix. Dabei können Statistiken über Webseitenaktivitäten erstellt und ausgelesen werden. Diese Cookies ordnen Ihrem Browser eine eindeutige zufällige ID zu damit Ihr ungehindertes Einkaufserlebnis über mehrere Seitenaufrufe hinweg gewährleistet werden kann. Funktionale Cookies sind für die Funktionalität des Webshops unbedingt erforderlich. Zuletzt angesehen. Nicht nur unter den bereits bekannten Farbschlägen gibt es mittlerweile eine tolle Vielfalt! Hier unserer hübscher Braun-Schecken-Hahn. Es ist daher ein Kloakentest notwendig, um die Geschlechter unterscheiden zu können.

Aktiv Inaktiv. Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Facebook Pixel:. Beim Hahn ist die Brust einfärbig bei der Henne schwarz durchsetzt. Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben. Legewachteln Grau und Grauschecke. Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Sparkley vererbt dominant und kann bei allen Farbschlägen erzüchtet werden. Leider gibt es bisher nur wenige Züchter, die sich diesem Farbschlag angenommen haben. Letztere schleichen sich allerdings häufig ein.

Auch im Farbschlag Blau gibt es tolle Scheckungen! Diese bedürfen bei der Aufzucht eines besonderen Schutzes, denn sie sind sehr empfindlich. Als noch einer der jüngeren Farbschläge hat sich über die Jahre Grau und deren Grauscheckung herausgebildet. Dabei wird neben sauberen Zeichnungen auch auf gut gebaute Gesamtkonzeptionen des Körperbaus geachtet. Wir stellen Ihnen hier viele tolle Farbschläge vor! Typisch für diesen Farbschlag, der kräftig rostfarbige Kopf des Hahnes. Zur Kategorie Blog. Die wunderschönen Feen-Farbschläge werden immer beliebter! Informationen, die über diese Service Cookies gewonnen werden, können möglicherweise auch zur Seitenanalyse weiterverarbeitet werden.

386 Share

Nordwand Wachtel grau

Teilalbinismus Bei wildfarben wäre eine Pigmentierung zu sehen, was den Tieren fehlt. Diese Cookies ordnen Ihrem Browser eine eindeutige zufällige ID zu damit Ihr ungehindertes Einkaufserlebnis über mehrere Seitenaufrufe hinweg gewährleistet werden kann. Auch wildlebende Wachteln weisen diesen Farbschlag auf. Wie bei vielen anderen Farbschlägen müssen Sie einen Kloakentest durchführen, um das Geschlecht zu bestimmen, da Hahn und Henne gleich aussehen. Über das Cookie wird die Funktion der Anwendung über mehrere Seitenaufrufe hinweg sicher gestellt. Datenschutzeinstellungen Cookies akzeptieren. Scheckungen gibt es in allen Farbvarianten. Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Die Zeichnung der Federn ist wie bei Tenebrosus vorhanden, jedoch auf hellem Untergrund. Marketing Cookies dienen dazu Werbeanzeigen auf der Webseite zielgerichtet und individuell über mehrere Seitenaufrufe und Browsersitzungen zu schalten.

Gut zu wissen! Sonstige Mutationen Rot hier zu sehen Rot Wildfarben. Tawk stellt einen Live Chat für Seitenbenutzer zur Verfügung. Viele Hobbyhalter werden eher mit dem Wunsch nach gesunden und quietschfidelen Wachteln an den Wachtelkauf herangehen, als sich im Vorfeld auf einen bestimmten Farbschlag festzulegen. Genaue Beschreibung der Bilder lesbar durch anklicken. Einstreu Stallhygiene. Möglich ist das durch eine verminderte Melaninsynthese. Jedoch wie stark gezeichnet oder ausgeprägt hängt auch von der Tenebrosus selbst ab, Ob diese spalt oder reinerbig ist.

Sparkley vererbt dominant und kann bei allen Farbschlägen erzüchtet werden. Einstreu Stallhygiene. Durch das Kreuzen von Wildfarbenen mit den Goldsprenkeln sind die Feen entstanden. Das Cookie wird verwendet um die Cookie Einstellungen des Seitenbenutzers über mehrere Browsersitzungen zu speichern. Eine Wärmeplatte empfiehlt sich beispielsweise. Goldsprenkel Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Tenebrosus Tenebrosus-Wachteln haben wunderschöne, dunkle Brauntöne. Funktionale Cookies sind für die Funktionalität des Webshops unbedingt erforderlich.

Tenebrosus-Schecken Tenebrosus-Schecken werden unter Hobbyzüchtern immer beliebter. Der charmante Farbschlag, der sich stark von den "klassischen" Wachtelfarbschlägen unterscheidet, ist mittlerweile weit verbreitet. In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Auch im Farbschlag Blau gibt es tolle Scheckungen! Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Live Chats auf der Webseite zur Verfügung zu stellen. Optisch ist eine Unterscheidung kaum möglich. Vor allem die wildfarbenen Wachteln kommen häufig vor. Der Silber-Farbschlag ist sehr selten, denn die Zucht erweist sich als schwierig. Das Cookie enthält keine persönlichen Daten, ermöglicht jedoch eine Personalisierung über mehrere Browsersitzungen hinweg.

Der Erbgang ist unvollständig dominant zu Wildfarben. Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Ein gutes Beispiel ist die Kreuzung von 2 Goldsprenkeln. Diese bedürfen bei der Aufzucht eines besonderen Schutzes, denn sie sind sehr empfindlich. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich. Wildfarben Wildfarbige Wachteln sind der Urform am ähnlichsten. Als Küken sind sie flauschig gelb. Aktiv Inaktiv. Service Cookies werden genutzt um dem Nutzer zusätzliche Angebote z. Die Henne wirkt vom Gefieder her recht unscheinbar.

Welchen Farbschlag hat meine Wachtel? Nicht nur unter den bereits bekannten Farbschlägen gibt es mittlerweile eine tolle Vielfalt! Google Analytics:. Datenschutzeinstellungen Cookies akzeptieren. Das Cookie speichert die Herkunftsseite und die zuerst besuchte Seite des Benutzers für eine weitere Verwendung. Blau ist ein wahnsinnger Trend! Goldsprenkel Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Falbe Schwarzbraun Graufee. Hahn und Henne sehen nahezu identisch aus, sodass zur Geschlechtsbestimmung ein Kloakentest notwendig ist.

563 Share

Nordwand Wachtel grau

Leider gibt es bisher nur wenige Züchter, die sich diesem Farbschlag angenommen haben. Henne und Hahn unterscheiden sich bei diesem Farbschlag deutlich voneinander. Beim Hahn ist die Brust einfärbig bei der Henne schwarz durchsetzt. Das Cookie speichert die Herkunftsseite und die zuerst besuchte Seite des Benutzers für eine weitere Verwendung. Datenschutzeinstellungen Cookies akzeptieren. Wir stellen Ihnen hier viele tolle Farbschläge vor! Zimt-Wachteln haben eine Besonderheit in der Aufzucht: Durch die roten Augen der Küken können sie bei Rotlicht kaum sehen und sehen so auch ihr Kükenfutter nicht. Speichert welche Cookies bereits vom Benutzer zum ersten Mal akzeptiert wurden. Daher sollten Zimt-Küken unbedingt als Wärmequelle etwa haben, was mit dieser Eigenschaft verträglich ist. Wildfarbige Wachteln gehören zu den Farbschlägen, bei denen man an Hand der Färbung Hahn und Henne unterscheiden kann.

Die wunderschönen Feen-Farbschläge werden immer beliebter! Vor allem die wildfarbenen Wachteln kommen häufig vor. Als noch einer der jüngeren Farbschläge hat sich über die Jahre Grau und deren Grauscheckung herausgebildet. Funktionale Cookies sind für die Funktionalität des Webshops unbedingt erforderlich. Zimter Zimt ist keine eigenständige Farbe, genaue Bezeichnung bei den Fotos durch anklicken. Beim Hahn ist die Brust einfärbig bei der Henne schwarz durchsetzt. Facebook Pixel:. Tenebrosus Tenebrosus-Wachteln haben wunderschöne, dunkle Brauntöne.

Speiseeier Wachtelbruteier. Dieser kann ab der Geschlechtsreife der Wachten durchgeführt werden und funktioniert nur dann, wenn die Hähne auch sexuell aktiv sind. Es verstärkt die Absicherung bei Formularen gegen unerwünschte Hackangriffe. Falbe Schwarzbraun Graufee. Wachteln können viele verschiedene Farbschläge haben. Eine Wärmeplatte empfiehlt sich beispielsweise. Die Zeichnung der Federn ist wie bei Tenebrosus vorhanden, jedoch auf hellem Untergrund. Bei den Goldsprenkel Wachteln kann man ebenfalls deutlich zwischen Hahn und Henne unterscheiden. Grundfarbe des Gefieders gelb das in der Intensität variieren kann, von dunklem kräftigen gelb bis hin zu hellgelb. Auch im Farbschlag Blau gibt es tolle Scheckungen!

Damit bleibt der Merkzettel auch über mehrere Browsersitzungen hinweg bestehen. Grundfarbe des Gefieders gelb das in der Intensität variieren kann, von dunklem kräftigen gelb bis hin zu hellgelb. Der Erbgang ist intermediär. Auch bei Ihnen kann man Männchen und Weibchen optisch unterscheiden. Besonders rein graue Wachteln mit ihrer schwarzen Zeichnung sind echte Hingucker und fallen wohl in jeder Voliere direkt auf. Brutgeräte Kükenheime Wärmelampen Wärmeplatten Aufzuchtzubehör. Startseite Farbschläge. Einfaktorige Graufeen sind eher graubraun, Doppelfaktorige grau. Bei Küken sieht man schon anhand des Flaums ob reinerbig durchgängig braun bis schwarz oder spalterbig wie wildfarben nur auf braunem Grund.

Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Einstreu Stallhygiene. Legewachteln Grau und Grauschecke. Bei grauen Legewachteln und den farblich dazugehörenden Schecken ist in der Regel eine Geschlechtsbestimmung nur über den Kloakentest möglich. Diese Cookies ordnen Ihrem Browser eine eindeutige zufällige ID zu damit Ihr ungehindertes Einkaufserlebnis über mehrere Seitenaufrufe hinweg gewährleistet werden kann. Daher sollten Zimt-Küken unbedingt als Wärmequelle etwa haben, was mit dieser Eigenschaft verträglich ist. Seit kurzem ist dieser Farbschlag auch für Ausstellungen anerkannt. Zur Kategorie Haltung. Speiseeier Wachtelbruteier.

Weiter zu Celadon. Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben. Goldsprenkel anerkannt in D gelb wildfarben. Man kann die Grundzeichnung der Wildfarbenen noch erkennen, sodass man die Geschlechter am Gefieder erkennen kann. Sparkley vererbt dominant und kann bei allen Farbschlägen erzüchtet werden. Zur Kategorie Eieraufbewahrung. Anmelden Abmelden Bearbeiten. Service Cookies werden genutzt um dem Nutzer zusätzliche Angebote z. Der charmante Farbschlag, der sich stark von den "klassischen" Wachtelfarbschlägen unterscheidet, ist mittlerweile weit verbreitet Bei Tenebrosus-Schecken kann man das Geschlecht erst nach der Geschlechtsreife über den Kloakentest verstellen. Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln.

656 Share

Nordwand Wachtel grau

In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Die "typisch" blauen sind eine Verdünnung aus reinerbigen Tenebrosus. Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Der charmante Farbschlag, der sich stark von den "klassischen" Wachtelfarbschlägen unterscheidet, ist mittlerweile weit verbreitet Bei Tenebrosus-Schecken kann man das Geschlecht erst nach der Geschlechtsreife über den Kloakentest verstellen. Eine Wärmeplatte empfiehlt sich beispielsweise. Beiden ist gemein, dass sie im besen Fall keinerlei Brauntöne mehr im Gefieder haben. Sonstige Mutationen Rot hier zu sehen Rot Wildfarben. Wildfarbige Wachteln sind der Urform am ähnlichsten. Tenebrosus-Schecken Tenebrosus-Schecken werden unter Hobbyzüchtern immer beliebter. Service Cookies werden genutzt um dem Nutzer zusätzliche Angebote z.

Die wildfarbenen Wachteln kommen mit Abstand am häufigsten vor. Gemischte Farbschläge. Dieser kann ab der Geschlechtsreife der Wachten durchgeführt werden und funktioniert nur dann, wenn die Hähne auch sexuell aktiv sind. Woche feststellbar. Die bunte Welt der Wachteln: Faszinierend, wunderschön und spannend. Zimt Mix. Auch ihr Geschlecht ist nur über den Kloakentest ab der 7. Zimt cin hellt im Prinzip das Gefieder auf. Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag.

Das Gefieder ist recht hell und weist einen deutlichen, gelben Schimmer auf. Startseite Legewachtel Grau und Grauschecken. Sonstige Mutationen Rot hier zu sehen Rot Wildfarben. Bei den Goldsprenkel Wachteln kann man ebenfalls deutlich zwischen Hahn und Henne unterscheiden. Auch bei Ihnen kann man Männchen und Weibchen optisch unterscheiden. Anmelden Abmelden Bearbeiten. Zur Kategorie Blog. Sparkley vererbt dominant und kann bei allen Farbschlägen erzüchtet werden.

Wachteln können viele verschiedene Farbschläge haben. Das Gefieder ist hell, weist jedoch eine starke, dunkle Sprenkelung auf. Auch bei Ihnen kann man Männchen und Weibchen optisch unterscheiden. Die wunderschönen Feen-Farbschläge werden immer beliebter! Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Die Henne wirkt vom Gefieder her recht unscheinbar. Hier unserer hübscher Braun-Schecken-Hahn. Oder haben Sie Bruteier bestellt und wundern sich jetzt, was in Ihrem Kükenheim herumwuselt? Tawk stellt einen Live Chat für Seitenbenutzer zur Verfügung.

Ein gutes Beispiel ist die Kreuzung von 2 Goldsprenkeln. Bei diesem Farbschlag sehen Hahn und Henne nahezu identisch aus. Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben. Schlachten und Räuchern Wachteleiküche Spezialitäten. Speichert welche Cookies bereits vom Benutzer zum ersten Mal akzeptiert wurden. Möglich ist das durch eine verminderte Melaninsynthese. Tenebrosus-Schecken werden unter Hobbyzüchtern immer beliebter. Tenebrosus-Wachteln haben wunderschöne, dunkle Brauntöne. Das Cookie wird verwendet um die Cookie Einstellungen des Seitenbenutzers über mehrere Browsersitzungen zu speichern. Typisch für diesen Farbschlag, der kräftig rostfarbige Kopf des Hahnes.

Wie erwähnt, sind die Feen durch die Kreuzung von Wildfarbenen und Goldsprenkeln entstanden. Zur Kategorie WachtelGlück. Goldsprenkel Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Die wunderschönen Feen-Farbschläge werden immer beliebter! Das Cookie speichert die Herkunftsseite und die zuerst besuchte Seite des Benutzers für eine weitere Verwendung. Unser Tipp: Sehr rangniedere Hähne können trotz ihres Geschlechts einen hennentypischen Kloakentest aufweisen. Einstreu Stallhygiene. Sein Kopf ist braun und deutlich dunkler als der Kopf der Henne. Gelb Mix. Das Cookie wird von der Webseite genutzt um herauszufinden, ob Cookies vom Browser des Seitennutzers zugelassen werden.

730 Share

Nordwand Wachtel grau

Nicht nur unter den bereits bekannten Farbschlägen gibt es mittlerweile eine tolle Vielfalt! Das fehlende Braun verändert aber die gesamte Erscheinung der Wachteln. Mittlerweile ist es gelungen, diesen Farbschlag ohne einen Letalfaktor zu züchten. Das Weibchen hat an der Brust auffällige Punkte, während der Hahn in diesem Bereich ein sehr helles Gefieder aufweist. Daher sollten Zimt-Küken unbedingt als Wärmequelle etwa haben, was mit dieser Eigenschaft verträglich ist. Ein "perfektes" Blau ist ohne Brauntöne. Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben. Es ist daher ein Kloakentest notwendig, um die Geschlechter unterscheiden zu können.

Zimt Mix. In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Daher sollten Zimt-Küken unbedingt als Wärmequelle etwa haben, was mit dieser Eigenschaft verträglich ist. Dieser Farbschlag ersetzt das schwarz der wildfarbenen durch braun. Zimt cin hellt im Prinzip das Gefieder auf. Besonders rein graue Wachteln mit ihrer schwarzen Zeichnung sind echte Hingucker und fallen wohl in jeder Voliere direkt auf. Die wildfarbenen Wachteln kommen mit Abstand am häufigsten vor. Auffällig ist, dass Zimter besonders verträglich sind. Die hellen Zimttöne werden in immer mehr Musterungen, entsprechend den Grundfarbschläge, gezüchtet und angeboten.

Das Gefieder ist recht hell und weist einen deutlichen, gelben Schimmer auf. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich. Bei diesem Farbschlag wirken die Wachteln recht dunkel. Durch das Kreuzen von Wildfarbenen mit den Goldsprenkeln sind die Feen entstanden. Das Cookie wird von der Webseite genutzt um herauszufinden, ob Cookies vom Browser des Seitennutzers zugelassen werden. Das Cookie ermöglicht es einen Merkzettel sitzungsübergreifend dem Benutzer zur Verfügung zu stellen. Perl-Feen haben die Grundmusterung von Goldsprenkeln, aber auch hier fehlen alle Brauntöne, was zu einer elfenbeinfarbenen Grundfarbe führt. Woche feststellbar. Funktionale Cookies sind für die Funktionalität des Webshops unbedingt erforderlich.

Die Vererbungslehre bei Wachteln ist recht komplex und besonders für Anfänger nicht leicht zu durchschauen. Bei diesem Farbschlag sehen Hahn und Henne nahezu identisch aus. Informationen, die über diese Service Cookies gewonnen werden, können möglicherweise auch zur Seitenanalyse weiterverarbeitet werden. Silber Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Speichert welche Cookies bereits vom Benutzer zum ersten Mal akzeptiert wurden. Bei Tenebrosus-Schecken kann man das Geschlecht erst nach der Geschlechtsreife über den Kloakentest verstellen. Zimter Zimt ist keine eigenständige Farbe, genaue Bezeichnung bei den Fotos durch anklicken. Dabei können Statistiken über Webseitenaktivitäten erstellt und ausgelesen werden. Auch hier deutet es schon der Name an, Perlfee die Fee der Goldsprenkel.

Das Cookie wird von Facebook genutzt um den Nutzern von Webseiten, die Dienste von Facebook einbinden, personalisierte Werbeangebote aufgrund des Nutzerverhaltens anzuzeigen. Das Cookie enthält keine persönlichen Daten, ermöglicht jedoch eine Personalisierung über mehrere Browsersitzungen hinweg. Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Marketing Cookies dienen dazu Werbeanzeigen auf der Webseite zielgerichtet und individuell über mehrere Seitenaufrufe und Browsersitzungen zu schalten. Mittlerweile ist es gelungen, diesen Farbschlag ohne einen Letalfaktor zu züchten. Ebenso dominant Vererbbar. Das Weibchen hat an der Brust auffällige Punkte, während der Hahn in diesem Bereich ein sehr helles Gefieder aufweist. Blaue Wachteln sind sehr selten. Tenebrosus Tenebrosus-Wachteln haben wunderschöne, dunkle Brauntöne.

Letztendlich sind die heute existierenden Farbschläge Ergebnisse aus zufälligen Mutationen und leidenschaftlicher Zucht. Damit bleibt der Merkzettel auch über mehrere Browsersitzungen hinweg bestehen. Facebook Pixel:. Der charmante Farbschlag, der sich stark von den "klassischen" Wachtelfarbschlägen unterscheidet, ist mittlerweile weit verbreitet. Falbe Goldsprenkel Perlfee. Tenebrosus-Schecken Tenebrosus-Schecken werden unter Hobbyzüchtern immer beliebter. Auch ihr Geschlecht ist nur über den Kloakentest ab der 7. Optisch ist eine Unterscheidung kaum möglich. Auch hier deutet es schon der Name an, Perlfee die Fee der Goldsprenkel. Das Cookie ermöglicht es einen Merkzettel sitzungsübergreifend dem Benutzer zur Verfügung zu stellen.

163 Share

Nordwand Wachtel grau

Es ist daher ein Kloakentest notwendig, um die Geschlechter unterscheiden zu können. Bei den Goldsprenkel Wachteln kann man ebenfalls deutlich zwischen Hahn und Henne unterscheiden. Das Gefieder der Wachteln ist sehr hell und wirkt recht kühlt. Gelb Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Dabei können Statistiken über Webseitenaktivitäten erstellt und ausgelesen werden. Falbe Goldsprenkel Perlfee. Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben. Zur Kategorie Eieraufbewahrung. In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Gelb Mix.

Wie erwähnt, sind die Feen durch die Kreuzung von Wildfarbenen und Goldsprenkeln entstanden. Beim Hahn ist die Brust einfärbig bei der Henne schwarz durchsetzt. Kräftiges dunkelbraun mit Schwarzen Streifen über die Feder, Reinerbige homozygote Tiere sind deutlich dunkler als spalterbige heterozygote Tiere, bei denen die Gefiederzeichnung den wildfarbigen ähnlicher ist. Das Cookie ermöglicht es einen Merkzettel sitzungsübergreifend dem Benutzer zur Verfügung zu stellen. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich. Gemischte Farbschläge. Ein gutes Beispiel ist die Kreuzung von 2 Goldsprenkeln. Wie bei vielen anderen Farbschlägen müssen Sie einen Kloakentest durchführen, um das Geschlecht zu bestimmen, da Hahn und Henne gleich aussehen. Goldsprenkel anerkannt in D gelb wildfarben. Die Fee der Tenebrosus.

Jedoch wie stark gezeichnet oder ausgeprägt hängt auch von der Tenebrosus selbst ab, Ob diese spalt oder reinerbig ist. Speiseeier Wachtelbruteier. Allerdings sind die Wachteln etwas heller und weisen keine Sprenkel auf. Blau Blau ist ein wahnsinnger Trend! Welchen Farbschlag hat meine Wachtel? Weiter zu Celadon. Hahn und Henne sehen nahezu identisch aus, sodass zur Geschlechtsbestimmung ein Kloakentest notwendig ist. Letztere schleichen sich allerdings häufig ein.

In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Blau Blau ist ein wahnsinnger Trend! Zur Kategorie WachtelGlück. Das Gefieder ist hell, weist jedoch eine starke, dunkle Sprenkelung auf. Dabei wird neben sauberen Zeichnungen auch auf gut gebaute Gesamtkonzeptionen des Körperbaus geachtet. Aktiv Inaktiv. Vererbung ist rezessiv. Wir stellen Ihnen hier viele tolle Farbschläge vor! Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben.

Zur Kategorie Wachteleier. Gut zu wissen! Dieser kann ab der Geschlechtsreife der Wachten durchgeführt werden und funktioniert nur dann, wenn die Hähne auch sexuell aktiv sind. Zur Kategorie Aufzucht. Ein paar Beispiele haben wir hier für Sie ausgeführt. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich. Diese Varianzen sollten Sie stets im Hinterkopf behalten. Goldsprenkel anerkannt in D gelb wildfarben. Zuletzt angesehen.

Bei diesem Farbschlag wirken die Wachteln recht dunkel. Nur Wildfarben und Goldsprenkel war gestern. In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Die wildfarbenen Wachteln kommen mit Abstand am häufigsten vor. Letztere schleichen sich allerdings häufig ein. Es gibt sie auch in immer mehr tollen Farbschlägen! Zur Kategorie Aufzucht. Speichert welche Cookies bereits vom Benutzer zum ersten Mal akzeptiert wurden.

631 Share

Nordwand Wachtel grau

Blau ist ein wahnsinnger Trend! Wir stellen Ihnen hier viele tolle Farbschläge vor! Aus Sicht des Farbschlags sind sie also als Ur-Wachtel anzusehen. Man kann auf den ersten Blick kaum einen Unterschied erkennen. Sein Kopf ist braun und deutlich dunkler als der Kopf der Henne. Damit bleibt der Merkzettel auch über mehrere Browsersitzungen hinweg bestehen. Zur Kategorie Gastronomie. Feen-Wachteln Die wunderschönen Feen-Farbschläge werden immer beliebter! Brutgeräte Kükenheime Wärmelampen Wärmeplatten Aufzuchtzubehör.

Die Vererbungslehre bei Wachteln ist recht komplex und besonders für Anfänger nicht leicht zu durchschauen. Wir möchten in diesem Artikel auf die häufigsten Farbschläge der Wachteln eingehen und Ihnen erzählen, woran Sie den jeweiligen Farbschlag erkennen. Das Cookie speichert die Herkunftsseite und die zuerst besuchte Seite des Benutzers für eine weitere Verwendung. Es ist daher ein Kloakentest notwendig, um die Geschlechter unterscheiden zu können. Legewachteln Grau und Grauschecke. Sparkley vererbt dominant und kann bei allen Farbschlägen erzüchtet werden. Viele Hobbyhalter werden eher mit dem Wunsch nach gesunden und quietschfidelen Wachteln an den Wachtelkauf herangehen, als sich im Vorfeld auf einen bestimmten Farbschlag festzulegen. Tenebrosus-Schecken Tenebrosus-Schecken werden unter Hobbyzüchtern immer beliebter. Seit kurzem ist dieser Farbschlag auch für Ausstellungen anerkannt. Dieser kann ab der Geschlechtsreife der Wachten durchgeführt werden und funktioniert nur dann, wenn die Hähne auch sexuell aktiv sind.

Google Analytics:. Das Weibchen hat an der Brust auffällige Punkte, während der Hahn in diesem Bereich ein sehr helles Gefieder aufweist. Zur Kategorie Eieraufbewahrung. Zur Kategorie Blog. Tenebrosus-Wachteln haben wunderschöne, dunkle Brauntöne. Optisch ist eine Unterscheidung kaum möglich. Bei diesem Farbschlag sehen Hahn und Henne nahezu identisch aus. Besonders rein graue Wachteln mit ihrer schwarzen Zeichnung sind echte Hingucker und fallen wohl in jeder Voliere direkt auf. Falbe Goldsprenkel Perlfee. Der charmante Farbschlag, der sich stark von den "klassischen" Wachtelfarbschlägen unterscheidet, ist mittlerweile weit verbreitet.

Scheckungen gibt es in allen Farbvarianten. Gut zu wissen! Auch dieser Farbschlag ist im homozygoten reinerbigen letal. Einstreu Stallhygiene. Der braunanteil bei einfaktorigen Tieren geht mehr ins cremefarben, bei reinerbigen sollte dieser auch nicht vorhanden sein. Allerdings sind die Wachteln etwas heller und weisen keine Sprenkel auf. Falbe Wildfarben in D anerkannt Silber wildfarben, ehemals Falbfee. Das Cookie ermöglicht es einen Merkzettel sitzungsübergreifend dem Benutzer zur Verfügung zu stellen. Das Gefieder der Weibchen weist im Brustbereich Punkte auf.

Viele Hobbyhalter werden eher mit dem Wunsch nach gesunden und quietschfidelen Wachteln an den Wachtelkauf herangehen, als sich im Vorfeld auf einen bestimmten Farbschlag festzulegen. Tenebrosus Tenebrosus-Wachteln haben wunderschöne, dunkle Brauntöne. Falbe Schwarzbraun Graufee. Zur Kategorie Aufzucht. Das Cookie wird von Facebook genutzt um den Nutzern von Webseiten, die Dienste von Facebook einbinden, personalisierte Werbeangebote aufgrund des Nutzerverhaltens anzuzeigen. Das Cookie wird verwendet um die Cookie Einstellungen des Seitenbenutzers über mehrere Browsersitzungen zu speichern. Es ist daher ein Kloakentest notwendig, um die Geschlechter unterscheiden zu können. Legewachteln Grau und Grauschecke. Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Bei den Goldsprenkel Wachteln kann man ebenfalls deutlich zwischen Hahn und Henne unterscheiden.

Das fehlende Braun verändert aber die gesamte Erscheinung der Wachteln. Zur Kategorie WachtelGlück. Der Silber-Farbschlag ist sehr selten, denn die Zucht erweist sich als schwierig. Bei grauen Legewachteln und den farblich dazugehörenden Schecken ist in der Regel eine Geschlechtsbestimmung nur über den Kloakentest möglich. Die Henne wirkt vom Gefieder her recht unscheinbar. Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Es gibt sie auch in immer mehr tollen Farbschlägen! Auch dieser Farbschlag ist im homozygoten reinerbigen letal. Durch das Kreuzen von Wildfarbenen mit den Goldsprenkeln sind die Feen entstanden.

677 Share

Nordwand Wachtel grau

Der Kopf des Hahnes ist wie bei Goldsprenkel möglich. Hier unserer hübscher Braun-Schecken-Hahn. Henne und Hahn unterscheiden sich bei diesem Farbschlag deutlich voneinander. Goldsprenkel Neben den Wildfarbenen sind die Goldsprenkel-Wachteln wohl die zweithäufigsten Wachteln. Mittlerweile ist es gelungen, diesen Farbschlag ohne einen Letalfaktor zu züchten. Startseite Legewachtel Grau und Grauschecken. Jedoch wie stark gezeichnet oder ausgeprägt hängt auch von der Tenebrosus selbst ab, Ob diese spalt oder reinerbig ist. Besonders rein graue Wachteln mit ihrer schwarzen Zeichnung sind echte Hingucker und fallen wohl in jeder Voliere direkt auf.

Aktiv Inaktiv. Typisch für "Zimter" die rötlichen Augen und die fleischfarbigen Hornteile, sowie hellen Läufe. Man kann die Grundzeichnung der Wildfarbenen noch erkennen, sodass man die Geschlechter am Gefieder erkennen kann. Wachteln sind nicht nur niedlich und legen unglaublich gesunde Eier. Dafür weist ihre Brust Punkte auf und sie hat ein helles Gesicht. Der Erbgang ist rezessiv. Einfaktorige Graufeen sind eher graubraun, Doppelfaktorige grau. Speichert welche Cookies bereits vom Benutzer zum ersten Mal akzeptiert wurden.

Teilalbinismus Bei wildfarben wäre eine Pigmentierung zu sehen, was den Tieren fehlt. Zuletzt angesehen. Bei Küken sieht man schon anhand des Flaums ob reinerbig durchgängig braun bis schwarz oder spalterbig wie wildfarben nur auf braunem Grund. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich Der Erbgang ist dominant. Es verstärkt die Absicherung bei Formularen gegen unerwünschte Hackangriffe. Es gibt sie auch in immer mehr tollen Farbschlägen! Einfaktorige Graufeen sind eher graubraun, Doppelfaktorige grau. Durch das Kreuzen von Wildfarbenen mit den Goldsprenkeln sind die Feen entstanden.

Über das Cookie wird die Funktion der Anwendung über mehrere Seitenaufrufe hinweg sicher gestellt. Live Chats auf der Webseite zur Verfügung zu stellen. Vererbung ist rezessiv. Das Besondere: Ihr Gefieder hat quasi keine Brauntöne mehr! Es verstärkt die Absicherung bei Formularen gegen unerwünschte Hackangriffe. Nur Wildfarben und Goldsprenkel war gestern. Scheckungen gibt es in allen Farbvarianten. Gelb Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag.

Die Zeichnung der Federn zeigt eine Sprenkelung. Nicht nur unter den bereits bekannten Farbschlägen gibt es mittlerweile eine tolle Vielfalt! Leider gibt es bisher nur wenige Züchter, die sich diesem Farbschlag angenommen haben. Auch bei Ihnen kann man Männchen und Weibchen optisch unterscheiden. Wachteln sind nicht nur niedlich und legen unglaublich gesunde Eier. Man kann auf den ersten Blick kaum einen Unterschied erkennen. Die Vererbungslehre bei Wachteln ist recht komplex und besonders für Anfänger nicht leicht zu durchschauen. Der Erbgang ist unvollständig dominant zu Wildfarben. Wildfarben Wildfarbige Wachteln sind der Urform am ähnlichsten.

Wir möchten in diesem Artikel auf die häufigsten Farbschläge der Wachteln eingehen und Ihnen erzählen, woran Sie den jeweiligen Farbschlag erkennen. Farbschläge der Japanischen Legewachtel. Allerdings ist die Zeichnung der Wachteln bei dieser Färbung deutlich intensiver. Die späteren Färbungen sind aber bereits bei Küken dunkel gefärbt. Bei Tenebrosus-Schecken kann man das Geschlecht erst nach der Geschlechtsreife über den Kloakentest verstellen. Woche feststellbar. Gemischte Farbschläge. In der Sonne schimmert das dunkle Braun. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich.

876 Share

Nordwand Wachtel grau

Es gibt sie auch in immer mehr tollen Farbschlägen! Dabei können Statistiken über Webseitenaktivitäten erstellt und ausgelesen werden. Tawk stellt einen Live Chat für Seitenbenutzer zur Verfügung. Kräftiges dunkelbraun mit Schwarzen Streifen über die Feder, Reinerbige homozygote Tiere sind deutlich dunkler als spalterbige heterozygote Tiere, bei denen die Gefiederzeichnung den wildfarbigen ähnlicher ist. Damit bleibt der Merkzettel auch über mehrere Browsersitzungen hinweg bestehen. Auch hier deutet es schon der Name an, Perlfee die Fee der Goldsprenkel. Der Kopf des Hahnes ist wie bei Goldsprenkel möglich. Auch ihr Geschlecht ist nur über den Kloakentest ab der 7. Diese bedürfen bei der Aufzucht eines besonderen Schutzes, denn sie sind sehr empfindlich.

Zur Kategorie Wachteleier. Möglich ist das durch eine verminderte Melaninsynthese. Die Zeichnung der Federn zeigt eine Sprenkelung. Goldsprenkel anerkannt in D gelb wildfarben. Die bunte Welt der Wachteln: Faszinierend, wunderschön und spannend. Letztendlich sind die heute existierenden Farbschläge Ergebnisse aus zufälligen Mutationen und leidenschaftlicher Zucht. Sein Kopf ist braun und deutlich dunkler als der Kopf der Henne. Eine Wärmeplatte empfiehlt sich beispielsweise.

Der Kopf des Hahnes ist wie bei Goldsprenkel möglich. Als noch einer der jüngeren Farbschläge hat sich über die Jahre Grau und deren Grauscheckung herausgebildet. Hier unserer hübscher Braun-Schecken-Hahn. Bei Küken sieht man schon anhand des Flaums ob reinerbig durchgängig braun bis schwarz oder spalterbig wie wildfarben nur auf braunem Grund. Das Cookie wird verwendet um die Cookie Einstellungen des Seitenbenutzers über mehrere Browsersitzungen zu speichern. Der Erbgang ist intermediär. Aber natürlich gibt es auch andere wunderschöne Wachtel-Schecken, die alle ihre eigene, individuelle Zeichnung haben. Startseite Legewachtel Grau und Grauschecken. Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Bei grauen Legewachteln und den farblich dazugehörenden Schecken ist in der Regel eine Geschlechtsbestimmung nur über den Kloakentest möglich.

Hahn und Henne sehen bei diesem Farbschlag gleich aus. Der braunanteil bei einfaktorigen Tieren geht mehr ins cremefarben, bei reinerbigen sollte dieser auch nicht vorhanden sein. Grundfarbe des Gefieders gelb das in der Intensität variieren kann, von dunklem kräftigen gelb bis hin zu hellgelb. Als Küken sind sie flauschig gelb. Gut zu wissen! Startseite Legewachtel Grau und Grauschecken. Auch bei Ihnen kann man Männchen und Weibchen optisch unterscheiden. Bei den Goldsprenkel Wachteln kann man ebenfalls deutlich zwischen Hahn und Henne unterscheiden.

Bei Falb-Feen ist die Zeichnung des Gefieders bzw. Wie stark dieser ausgeprägt ist, lässt sich nicht vorhersagen, denn hier gibt es erhebliche Unterschiede. Allerdings ist die Zeichnung der Wachteln bei dieser Färbung deutlich intensiver. Dabei wird neben sauberen Zeichnungen auch auf gut gebaute Gesamtkonzeptionen des Körperbaus geachtet. Durch das Kreuzen von Wildfarbenen mit den Goldsprenkeln sind die Feen entstanden. Live Chats auf der Webseite zur Verfügung zu stellen. Der Erbgang ist intermediär. Gemischte Farbschläge. Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Nicht nur unter den bereits bekannten Farbschlägen gibt es mittlerweile eine tolle Vielfalt!

Bei den Goldsprenkel Wachteln kann man ebenfalls deutlich zwischen Hahn und Henne unterscheiden. Als noch einer der jüngeren Farbschläge hat sich über die Jahre Grau und deren Grauscheckung herausgebildet. Falbe Schwarzbraun Graufee. Die Zeichnung der Federn ist wie bei Tenebrosus vorhanden, jedoch auf hellem Untergrund. Die späteren Färbungen sind aber bereits bei Küken dunkel gefärbt. Oder haben Sie Bruteier bestellt und wundern sich jetzt, was in Ihrem Kükenheim herumwuselt? Dieser Farbschlag ersetzt das schwarz der wildfarbenen durch braun. Farbschläge der Japanischen Legewachtel. Wachteln können viele verschiedene Farbschläge haben.

870 Share

Nordwand Wachtel grau

Auch ihr Geschlecht ist nur über den Kloakentest ab der 7. Die "typisch" blauen sind eine Verdünnung aus reinerbigen Tenebrosus. Das Besondere: Ihr Gefieder hat quasi keine Brauntöne mehr! Datenschutzeinstellungen Cookies akzeptieren. Der Erbgang ist rezessiv. Zur Kategorie Aufzucht. Die Brust des Hahnes geht eher in das Orangene und er hat einen braunen Kopf. Typisch für "Zimter" die rötlichen Augen und die fleischfarbigen Hornteile, sowie hellen Läufe. Zimt cin hellt im Prinzip das Gefieder auf.

Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Vor allem die wildfarbenen Wachteln kommen häufig vor. Goldsprenkel anerkannt in D gelb wildfarben. Geschlechtserkennung bei grauen Legewachteln Bei grauen Legewachteln und den farblich dazugehörenden Schecken ist in der Regel eine Geschlechtsbestimmung nur über den Kloakentest möglich. Zur Kategorie Aufzucht. Tenebrosus-Schecken werden unter Hobbyzüchtern immer beliebter. Bei grauen Legewachteln und den farblich dazugehörenden Schecken ist in der Regel eine Geschlechtsbestimmung nur über den Kloakentest möglich. Letztendlich sind die heute existierenden Farbschläge Ergebnisse aus zufälligen Mutationen und leidenschaftlicher Zucht.

Zimt cin hellt im Prinzip das Gefieder auf. Einfaktorige Graufeen sind eher graubraun, Doppelfaktorige grau. Als noch einer der jüngeren Farbschläge hat sich über die Jahre Grau und deren Grauscheckung herausgebildet. Hier unserer hübscher Braun-Schecken-Hahn. Dieser kann ab der Geschlechtsreife der Wachten durchgeführt werden und funktioniert nur dann, wenn die Hähne auch sexuell aktiv sind. Wir möchten in diesem Artikel auf die häufigsten Farbschläge der Wachteln eingehen und Ihnen erzählen, woran Sie den jeweiligen Farbschlag erkennen. Mittlerweile ist es gelungen, diesen Farbschlag ohne einen Letalfaktor zu züchten. Optisch ist eine Unterscheidung kaum möglich. Die wildfarbenen Wachteln kommen mit Abstand am häufigsten vor. Facebook Pixel:.

Auffällig ist, dass Zimter besonders verträglich sind. Der braunanteil bei einfaktorigen Tieren geht mehr ins cremefarben, bei reinerbigen sollte dieser auch nicht vorhanden sein. Auch hier deutet es schon der Name an, Perlfee die Fee der Goldsprenkel. Diese Varianzen sollten Sie stets im Hinterkopf behalten. Zur Kategorie Haltung. Tawk stellt einen Live Chat für Seitenbenutzer zur Verfügung. Gelb Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Bei diesem Farbschlag wirken die Wachteln recht dunkel. Die Vererbungslehre bei Wachteln ist recht komplex und besonders für Anfänger nicht leicht zu durchschauen.

Sparkley vererbt dominant und kann bei allen Farbschlägen erzüchtet werden. Letztendlich sind die heute existierenden Farbschläge Ergebnisse aus zufälligen Mutationen und leidenschaftlicher Zucht. Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Man kann die Grundzeichnung der Wildfarbenen noch erkennen, sodass man die Geschlechter am Gefieder erkennen kann. Zur Kategorie Wachteleier. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich Der Erbgang ist dominant. Schlachten und Räuchern Wachteleiküche Spezialitäten. Gelb Der Farbschlag Gelb ist ein sehr komplexer Farbschlag. Zur Kategorie Eieraufbewahrung. Wie der Name schon sagt, ist das die "Fee" der Wildfarbigen, einfaktorige Feen zeigen meist noch braun anteil im Gefieder, wogegen die 2 Faktorigen reine keinen braun anteil mehr besitzen ausnahme manch Hähne im Nackenband und Backenbereich.

Möglich ist das durch eine verminderte Melaninsynthese. Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Auch dieser Farbschlag ist im homozygoten reinerbigen letal. Aus Sicht des Farbschlags sind sie also als Ur-Wachtel anzusehen. Zur Kategorie WachtelGlück. Silber Auch Silber entsteht durch eine Melaninverdünnung. Startseite Farbschläge. Das Cookie enthält keine persönlichen Daten, ermöglicht jedoch eine Personalisierung über mehrere Browsersitzungen hinweg.

Extra große rollende Büchertasche

About Nikolmaran

Zur Kategorie Futtermittel. Die Brust des Hahnes geht eher in das Orangene und er hat einen braunen Kopf.

Related Posts

789 Comments

Post A Comment